MENÜ MENÜ  

cover

Naturwissenschaftliche Denk- und Arbeitsprozesse Studierender im Labor

Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 289

Ines Sonnenschein

ISBN 978-3-8325-5033-2
234 pages, year of publication: 2019
price: 52.00 €
Ein wesentliches Ziel der universitären Ausbildung in den Naturwissenschaften ist die Vermittlung naturwissenschaftlicher Denk- und Arbeitsweisen und deren angemessene Verwendung zur Erkenntnisgewinnung. Doch bisher kaum untersucht ist, inwieweit den Studierenden die Planung, Durchführung und Auswertung von experimentellen Erkenntnisgewinnungsprozessen im Labor gelingt und welche spezifischen Prozesse sich dabei beobachten lassen. Zur Beantwortung dieser Frage wurde in einer ersten Teilstudie theoriegeleitet ein Kodiermanual zur Beschreibung naturwissenschaftlicher Erkenntnisgewinnungsprozesse im Labor entwickelt. Dieses Manual wurde in einer zweiten Teilstudie zur Beschreibung von Prozessen und Strategien naturwissenschaftlichen Denkens und Arbeitens von Studierenden des Fach- sowie des Lehramtsstudiengangs Chemie eingesetzt. Die so erhobenen Daten wurden dann umfassend qualitativ und quantitativ ausgewertet.

Die Ergebnisse dieser Studie geben Hinweise auf Präkonzepte und defizitäre Strategieanwendungen im Erkenntnisgewinnungsprozess bei Studierenden. Sie erlauben auch Einblicke in das Verständnis der Studierenden in Bezug auf die Methode des Experimentierens. Weiterhin konnten Anhaltspunkte für eine ganzheitliche Beschreibung der Prozesse des Experimentierens, Beobachtens und Vergleichens als Problemlösestrategien experimenteller naturwissenschaftlicher Erkenntnisgewinnung im Labor abgeleitet werden.

Keywords:
  • Erkenntnisgewinnung
  • Experimentierprozesse
  • Chemiedidaktik
  • Laborpraktikum
  • Studierende

Buying Options

52.00 €
cover cover cover cover cover cover cover cover cover