MENÜ MENÜ  

cover

Die Allokation von Spenderlebern bei Alkoholikern

Marie-Luise Kern

ISBN 978-3-8325-4802-5
187 pages, year of publication: 2018
price: 36.00 €
Alkoholinduzierte Leberzirrhose gehört zu den häufigsten Indikationen für eine Lebertransplantation. In diesen Fällen setzt die Aufnahme eines Patienten auf die Warteliste zur Transplantation nach den bestehenden rechtlichen Regelungen eine Alkoholabstinenz von sechs Monaten voraus. Die Arbeit widmet sich der Frage, ob es aus medizinischer, ethischer und insbesondere rechtlicher Sicht gerechtfertigt ist, nicht-abstinente Alkoholiker bei der Verteilung von Spenderlebern zu posteriorisieren.

Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Transplantation
  • Alkohol
  • Verteilung
  • Organspende
  • Transplantationsgesetz

Buying Options

36.00 €
cover cover cover cover cover cover cover cover cover