MENÜ MENÜ  

cover

Sprachen und ihre Sprecher in Litauen. Eine soziolinguistische Untersuchung zum sozialen Status des Litauischen, Polnischen und Russischen

Anastasija Kostiucenko

ISBN 978-3-8325-4252-8
324 Seiten, Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 41.00 €
Das Buch handelt vom sozialen Status des Litauischen, Polnischen, Russischen und ihrer Sprecher in Litauen. Unter dem sozialen Status wird hier das Prestige bzw. das Image dreier sprachlicher und ethnischer Gruppen verstanden, das durch die Erforschung der sogenannten Spracheinstellungen ermittelt wird. Die Erhebung der Daten mithilfe eines experimentellen Verfahrens (matched-guise-Technik) stellt neben der direkten Befragung die Besonderheit dieser Studie dar. Die Ergebnisse der Studie liefern neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der Spracheinstellungsforschung im Allgemeinen und der Spracheinstellungen in Litauen im Besonderen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Spracheinstellungen
  • Sprachpolitik
  • Sprachprestige
  • Litauen
  • matched-guise-Technik

Kaufoptionen

41.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

37.00 €
51.00 €
55.00 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?