MENÜ MENÜ  

cover

Transparenz in der Kinderbetreuung

Lebenslang lernen, Bd. 16

Maximilian Graf zu Dohna-Lauck

ISBN 978-3-8325-4246-7
274 pages, year of publication: 2016
price: 39.00 €
Rezension: "Eine fundierte Untersuchung zu Kriterien und Aufwand von Eltern auf der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz für ihre Kinder." Prof. Dr. Harald Christa In: Socialnet Rezensionen, ISSN 2190-9245, http://www.socialnet.de/rezensionen/20912.php, Datum des Zugriffs 27.9.16

Inhalt: Der deutsche Kinderbetreuungsmarkt ist für Eltern weitgehend intransparent und verhindert dadurch eine fundierte und effiziente Betreuungsplatzsuche. Für die Kinder kann die Entscheidung ihrer Eltern jedoch gravierende, langfristige Konsequenzen für ihre psychologische Entwicklung und ihren Bildungsweg haben. Mittelbar betrifft die Entwicklung die gesamte Gesellschaft, z.B. bezogen auf den Arbeitsmarkt, die Sozialabgaben, das Bildungsniveau, das Wirtschaftswachstum und die Demographie.

Dieses Buch richtet sich gleichermaßen an Eltern, Kinderbetreuungseinrichtungen, Jugendämter, Politiker, Psychologen, Volkswirte, Bildungsforscher und Journalisten. Es diskutiert Missstände und passende Lösungsansätze im Kinderbetreuungsmarkt, untersucht auf empirischer Basis den tatsächlichen Informationsbedarf suchender Eltern in Deutschland und gibt ihnen eine Checkliste für ihre nächste Betreuungsplatzsuche an die Hand. Darüber hinaus behandelt es den volkswirtschaftlichen Nutzen frühkindlicher Betreuung und ihre kurz- und langfristigen psychologischen Folgen.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Kindergarten
  • Kinder
  • Eltern
  • Pädagogik
  • Arbeitsmarkt

Buying Options

39.00 €

36.50 €
49.00 €
53.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de