MENÜ MENÜ  

cover

Tanz praktizieren . Ein somatisch orientierter Ansatz

Jenny Coogan (Hrsg.)

ISBN 978-3-8325-4212-2
234 Seiten, Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 19.90 €
Rezension: "'Diese Studie ist meines wissens an einer Tanz- und Kunsthochschule im deutschsprachigen Raum einmalig. Die meisten mir bekannten Arbeiten sind unter dem Blickwinkel der Verbesserung von Bewegung, der Förderung von Gesundheit bzw. unter dem Aspekt der Musikermedizin verfasst. Bei Coogan liegt der Fokus auf der Veränderung von Verhalten, Kognition, Kompetenzgewinn, Lernen lernen — also im eigentlichen Feldenkrais'schen Sinne darin, über Bewegung Verhaltensgewohnheiten bewusst zu machen und gegebenenfalls ändern zu können....' (Gudrun Schröder) und 'Jenny Coogans Buch ist ein wunderbares Beispiel, wie man Feldenkrais bzw. somatische Arbeit im weiteren Sinne mit anderen Bereichen verbinden kann. Als Musikerin fühlte ich mich an vielen Stellen so an meine Arbeiten mit den klassischen Musikern erinnert! Pädagogische Konzepte treffen aufeinander und verbinden sich miteinander. Großartig, dass die LeserInnen hier viel über die Offenheit eines Forschungsprojektes lernen und über die Analogien und Unterschiede zwischen einer Tanzausbildung, wie sie an der Palucca Hochschule stattfindet, und dem somatischen Lernen.' (Prof. Dr. Eikmeier)" in der Buchbesprechung von Beatrix Leser, In: Feldenkrais Forum, 99/2017, S. 22-25

Inhalt: Wie werden die für das Verständnis des zeitgenössischen Tanzes wichtigen Parameter - beispielsweise 'personal agency' - verkörpert? Wie unterstützt unser deutsches Tanzausbildungssystem solche Parameter? Und wie können Tänzer*innen noch wirkungsvoller dazu ermutigt werden, ihre Ausbildung aus der 'Erste-Person Perspektive' einer somatischen Autorität heraus zu erfahren?

Diesen und weiteren für die professionelle Tanzausbildung relevanten Fragen ging Jenny Coogan, Professorin für zeitgenössischen Tanz an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden, im Rahmen des Forschungsprojekts InnoLernenTanz nach.

Tanz praktizieren - ein somatisch orientierter Ansatz gibt Einblick in Ergebnisse und Erkenntnisse aus der empirischen Forschung, versammelt künstlerische und pädagogische Stellungnahmen von Gastautor*innen und enthält Vorschläge für die Unterrichtspraxis, die Synergien zeigen, die zwischen dem zeitgenössischen Tanz und der Feldenkrais-Methode wirken. Die unterschiedlichen Sichtweisen, die das Buch bietet, laden zu kritischer Reflexion über Methoden ein, die junge Tanzkünstler*innen bestmöglich auf die aktuellen Herausforderungen einer professionellen Karriere im 21. Jahrhundert vorbereiten können.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Zeitgenössischen Tanzausbildung in Deutschland
  • Feldenkrais-Methode
  • Somatik
  • Bewegungsmethoden im Tanz
  • Palucca Hochschule für Tanz Dresden

Kaufoptionen

19.90 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

15.50 €
29.90 €
33.90 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de