MENÜ MENÜ  

cover

Vernunft als Therapie und Krankheit. Zur Geschichte medizinischer Denkfiguren in der Philosophie

Olaf Nohr

ISBN 978-3-8325-3987-0
415 pages, year of publication: 2015
price: 44.00 €
Dieses Buch erzählt eine chronologische Geschichte von der antiken bis zur zeitgenössischen Philosophie. Die Abhandlung ist von der Frage geleitet, wie medizinische Metaphern, Analogien und Theoriebausteine zur Klärung philosophischer Probleme herangezogen wurden. In den Hauptkapiteln liegt der Focus auf den Schriften von Immanuel Kant, Friedrich Nietzsche und Ludwig Wittgenstein. Besonderes Augenmerk gilt den oft unterschwelligen Verweisungszusammenhängen zwischen der gesund/krank- und der wahr/falsch Differenz.

Der Text richtet sich nicht nur an Philosophen, sondern auch an philosophieinteressierte Mediziner und Literaturwissenschaftler.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Metapher
  • Sprachphilosophie
  • Wittgenstein
  • Kant
  • Nietzsche

Buying Options

44.00 €

39.50 €
54.00 €
60.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de