MENÜ MENÜ  

cover

Entwicklung physikalischer Kompetenz in der Sekundarstufe I. Validierung eines Kompetenzentwicklungsmodells für das Energiekonzept im Bereich Fachwissen

Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 138

Tobias Viering

ISBN 978-3-8325-3277-2
237 pages, year of publication: 2012
price: 38.00 €
Die Erfassung von Schülerleistungen im Hinblick auf die in die Bildungsstandards gesetzten Erwartungen geschieht auf Grundlage von Kompetenzmodellen. Diese Kompetenzstrukturmodelle beschreiben bisher aber nur aktuelle Ausprägungen und nicht die Entwicklung von Kompetenzen als Folge von Lehren und Lernen. Damit fehlt für die Förderung von Schülerinnen und Schülern im Physikunterricht ein empirisch abgesichertes Modell, das solche Entwicklungsverläufe prognostizieren und von Lehrpersonen zur Diagnose genutzt werden kann.

In der vorliegenden Arbeit wird daher das bestehende Kompetenzstrukturmodell zur Evaluation der Standards in den Naturwissenschaften für die Sekundarstufe I aufgegriffen und forschungsbasiert zu einem Kompetenzentwicklungsmodell für das Fach Physik erweitert. Die empirische Prüfung des Modells für das Basiskonzept Energie geschieht auf Grundlage einer Querschnittuntersuchung über die Jahrgänge der Sekundarstufe I. Die Ergebnisse weisen unter anderem darauf hin, dass sich das Verständnis von Energie von einem Verständnis unterschiedlicher Energieformen, über ein Verständnis von Energieumwandlungsprozessen, hin zu einem Verständnis von Energieerhaltung entwickelt.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Kompetenzentwicklung
  • Kompentenzmodelle
  • Physikalische Kompetenz
  • Energiekonzept

Buying Options

38.00 €

36.00 €
48.00 €
52.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de