MENÜ MENÜ  

cover

Desorptive Kühlung chemischer Reaktoren. Untersuchungen zur Selektivitätssteigerung und Maßstabsvergrößerung

Manuel Nau

ISBN 978-3-8325-2956-7
174 pages, year of publication: 2011
price: 35.50 €
Die Desorptive Kühlung ist ein hybrides Verfahren, das die Vorteile regenerativer und reaktiver Kühlkonzepte bei heterogen katalysierten Gasphasenreaktionen durch Kopplung exothermer Reaktions- und endothermer Desorptionsprozesse vereint. Im Vergleich zu rekuperativen Kühlkonzepten wird durch die Desorptive Kühlung besonders für Reaktionen mit starker Wärmetönung eine typische Bildung von Temperaturgradienten in axialer und radialer Richtung reduziert und dadurch eine bessere Kontrolle des Prozesses erlangt.

In dem vorliegenden Buch werden die sich aus diesen Eigenschaften ergebenden Vorteile für Selektivitätssteigerungen bei temperatursensitiven Reaktionen untersucht. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Evaluierung der Scale-up-Fähigkeit desorptiver Kühlprozesse. Dazu wird eine Maßstabsvergrößerung im Verhältnis 1:3 durchgeführt, um experimentell die Unterschiede zum Labormaßstab zu identifizieren. Umfangreiche Simulationsstudien mit einem entwickelten Prozessmodell dienen hier sowohl zur Analyse der lokalen Transportprozesse als auch zur dynamischen Optimierung von Design- und Prozessparameter und sind Grundlage für die Automatisierung des Gesamtsystems sowie für die Entwicklung eines effizienten Regelungsansatzes.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Desorption
  • Festbettreaktor
  • Scale-up
  • Selektivität
  • Gasphasenreaktion

Buying Options

35.50 €

34.50 €
45.50 €
49.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de