MENÜ MENÜ  

cover

Internetbasiertes Lernen durch Textproduktion im Fach Physik

Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 115

Maria Ploog

ISBN 978-3-8325-2853-9
228 pages, year of publication: 2011
price: 41.00 €
Diese Arbeit widmet sich dem selbstgesteuerten Lernen als einem möglichen Zugang zur Einbindung des Internets in den Physikunterricht. Zentrale Elemente bilden dabei eine Internetrecherche und zwei Formen der Textproduktion - das Zusammenstellen von gefundenen Quellen sowie das selbstständige Schreiben - zur Erarbeitung eines fachinhaltlichen Themas aus der Physik: die Blitzentstehung bei Gewittern.

Unter Berücksichtigung medienpädagogischer und fachdidaktischer Aspekte sowie aktueller Ergebnisse der kognitiven Schreibforschung wird die Lernwirksamkeit dieser Herangehensweisen empirisch untersucht. Dabei hat sich gezeigt, dass keine der beiden Texterstellungsweisen für sich genommen überlegen ist. Für die Unterrichtspraxis ergeben sich damit wertvolle Hinweise zur Einbindung von Schreibaufgaben unter Nutzung des WWW.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Internet
  • Physikunterricht
  • Textproduktion
  • Partnerarbeit

Buying Options

41.00 €

37.50 €
51.00 €
55.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de