MENÜ MENÜ  

cover

Zur Konstituierung der Sportökonomie zwischen Sportwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften

Bewegung / Spiel / Sport, Bd. 7

Silja Schröder

ISBN 978-3-8325-2643-6
321 pages, year of publication: 2011
price: 44.50 €
Die Sportökonomie hat in den letzten Jahren in Deutschland zunehmend an Bedeutung gewonnen, die Zahl der Forschungsarbeiten ist gestiegen, dennoch hat die Sportökonomie in Deutschland insbesondere im Bereich der Grundlagenforschung große Defizite zu verzeichnen. Im Rahmen dieses Buches wird versucht das Defizit in diesem Bereich zu reduzieren in dem ein Überblick über den Entwicklungsstand der Sportökonomie in Deutschland gegeben wird. Die vorliegende Untersuchung belegt, dass der Sportökonomie keine einheitliche Struktur und Systematik zugrunde liegt. Es wird die Diskrepanz von Sportwissenschaftlern und Wirtschaftswissenschaftlern hinsichtlich des Begriffsverständnisses, der Forschungsmethoden und der Praxisrelevanz verdeutlicht. Die Sportökonomie wird sich zukünftig zu einer wichtigen Wissenschaftsdisziplin entwickeln - eine fundierte Grundlagenforschung sorgt dabei für die notwendige Basis.

Sport Economics is a growing academic field in Germany and its importance is still increasing. There are big numbers of scientific papers and books, but nevertheless there is a big lack in the basic research. This book tries to reduce this lack by giving an overview of the state of development in Germany. It is shown that a homogeneous structure and systematic of Sport Economics is still missing. Economists use different definitions and methods and they have another idea of practical relevance in mind as scientists from the sport sciences. However Sport Economics will become an important scientific discipline in the future - and a funded basic research offer the necessary basis.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Sportökonomie
  • Wissenschaftsdisziplin
  • Konstitutierung
  • Wissenschaftsentwicklung
  • Sport und Wirtschaft

Buying Options

44.50 €

39.00 €
54.50 €
58.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de