MENÜ MENÜ  

cover

Der geschlechtsspezifische Lohnunterschied in den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union. Ein historischer Vergleich

Petra Ziegler

ISBN 978-3-8325-2633-7
308 pages, year of publication: 2010
price: 40.50 €
Das vorliegende Buch behandelt die gesetzlichen Vorgaben und Maßnahmen zur Verringerung des geschlechtsspezifischen Lohnunterschieds in der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika, wobei neben der vergleichenden Analyse der Entwicklung des geschlechtsspezifischen Lohnunterschieds ausgewählte Gesetze und Maßnahmen vorgestellt und Einschätzungen hinsichtlich ihrer Wirksamkeit abgegeben werden. Der Lohnunterschied hat während des gesamten Erwerbslebens und darüber hinaus (Pensionsanspruch) Auswirkungen auf die Position der Frauen im wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben. Der geschlechtsspezifische Lohnunterschied wird durch wichtige Entscheidungen wie Beschäftigungsmodus und Dauer der Erwerbstätigkeit, Unterbrechung der beruflichen Laufbahn sowie Verteilung der unbezahlten Betreuungsarbeit beeinflusst und stellt ein wesentliches Hindernis für Frauen dar, die gleiche wirtschaftliche Unabhängigkeit zu erreichen wie Männer.

Keywords:
  • Frauen- und Geschlechterforschung
  • Europäische Geschichte nach 1945
  • Sozialgeschichte in den USA

Buying Options

40.50 €

37.00 €
50.50 €
54.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de