MENÜ MENÜ  

cover

Der Rahmenvertrag in der Lieferbeziehung

Christiane Hoffbauer

ISBN 978-3-8325-2510-1
250 Seiten, Erscheinungsjahr: 2010
Preis: 38.50 €
Planen Unternehmen eine längerfristige Zusammenarbeit, führen sie ihre Geschäftsbeziehung häufig einer umfassenden vertraglichen Regelung im Form eines Rahmenvertrages zu. Der Rahmenvertrag legt die rechtlichen Grundlagen der Zusammenarbeit fest und bietet beiden Seiten damit Stabilität. Andererseits verbleibt den Parteien eines Rahmenvertrages hinreichend Flexibilität, auf Schwankungen bei Bedarf bzw. Lieferkapazitäten zu reagieren. Die Arbeit beleuchtet die Rechtsnatur eines solchen Rahmenvertrages und beschäftigt sich mit dem Verhältnis zwischen dem Rahmenvertrag und den auf seiner Grundlage geschlossenen Einzelverträgen. Sodann wird der Umfang der Pflichten diskutiert, die aus dem Abschluss eines Rahmenvertrages entstehen können. Schließlich thematisiert die Arbeit den Umgang mit Veränderungen während der Vertragslaufzeit sowie die Beendigung des Rahmenvertrages.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

Keywords:
  • Rahmenvertrag
  • Lieferpflicht
  • Abnahmepflicht

Kaufoptionen

38.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

36.50 €
48.50 €
52.50 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de