MENÜ MENÜ  

cover

Der Eintritt ins Pflegeheim

Hintergründe zu sozialpolitischen Problem- und Fragestellungen bei der vollstationären Versorgung, zur Finanzierung, zur Suche und zum Leben im Heim, zusammengefasst auf einen Blick -- sowie zu Forderungen nach Mitentscheidung der Heimbewohner

Petra Walter

ISBN 978-3-8325-2431-9
120 pages, year of publication: 2010
price: 29.00 €

 

Rezension:

"Das Buch ist von großem Nutzen für alle Personen, die als Betroffene oder Handelnde mit Entscheidungsprozessen beim Übergang in die vollstationäre Pflege befasst sind. Auch für Studierende und Lehrende in den einschlägigen Ausbildungsgängen ist es ein wichtiger, die Diskussion bereichernder Beitrag. - Sehr empfehlenswert." Prof. Dr. Michael Brömse, Hannover in: socialnet,www.socialnet.de/rezensionen/9894.php

Inhalt:

Dieses Buch will Wissen zu folgenden Fragenkomplexen vermitteln: - Warum muss man in Sachsen-Anhalt durchschnittlich 608,- Euro weniger an Pflegekosten in Stufe III bezahlen als in Baden-Württemberg? - Warum ist es so schwierig ein geeignetes Pflegeheim zu finden? - Warum haben die Heimbewohner so wenig Mitentscheidungsrechte? - Wie wirksam ist die Pflegequalitätskontrolle der Pflegeheime? Es enthält darüber hinaus durchgehend viele praktische Tipps und Informationen. Angefangen bei den Leistungen der Pflegeversicherung - unter Einschluss demenziell erkrankter Menschen - bis hin zur Suche nach dem geeigneten Pflegeheim. Eine Checkliste, die bei der Auswahl des Pflegeheims helfen soll, ist enthalten.

Keywords:
  • Soziale Pflegeversicherung
  • Pflegeheim
  • Heimkosten
  • Pflegeberatung
  • Pflegequalitätskontrolle

Buying Options

34.00 €