MENÜ MENÜ  

cover

Idee und Wirklichkeit der Unternehmensverantwortung

Beiträge aus der Ringvorlesung CSR an der SRH Hochschule Heidelberg

Schriftenreihe der SRH Hochschule Heidelberg, Bd. 6

Franz Egle, Knut Eming, Gustav Rückemann [Hrsg.]

ISBN 978-3-8325-2378-7
103 pages, year of publication: 2010
price: 33.00 €
Dieser Band vereinigt die Vorträge einer öffentlichen Ringvorlesung, die unter dem Titel \glqq Innovationen im System Arbeit. Wirtschaftsethik und Corporate Social Responsibility\grqq\ im Wintersemester 2007/2008 an der SRH Hochschule Heidelberg gehalten worden sind. Die Beiträge von Friedhelm Hengsbach, SJ (Prof. für Wirtschaftsethik an der Hochschule St. Georgen) Götz Werner (dm-Gründer), Heide Franken (Geschäftsführerin der Randstad Deutschland), Manfred Lautenschläger (Vorsitzender des Aufsichtsrats der MLP AG) und Nicola Neidthardt (BA, Wirtschaftsrecht) zeigen eindrucksvoll, dass Unternehmensverantwortung heute dann glaubwürdig ist, wenn sie über den nächsten Berichtstermin und die nächste Bilanzpressekonferenz hinaus größere Zusammenhänge und Zeitfenster im Blick haben. Verantwortung muss nicht mehr bloß retrospektiv, sondern auch prospektiv, also für die Folgen unseres Handelns in der Zukunft übernommen werden. Größere Möglichkeiten von Unternehmen bringen eben auch ein größeres Maß an Verantwortung mit sich.

Keywords:
  • Innovationen im System Arbeit
  • Wirtschaftsethik
  • Corporate Social Responsibility

Buying Options

33.00 €