MENÜ MENÜ  

cover

Die Entwicklung visueller Fähigkeiten. Analysen zur bildhaften Tiefenwahrnehmung im ersten Lebensjahr

Lebenslang lernen, Bd. 2

Laura Hemker

ISBN 978-3-8325-1807-3
290 pages, year of publication: 2008
price: 36.00 €
Eine optimale Entwicklung in der frühen Kindheit basiert zu einem großen Teil auf der Entwicklung der visuellen Fähigkeiten. Die vorliegende Arbeit behandelt speziell die Entwicklung der bildhaften Tiefenwahrnehmung. Konkret wurde die Sensitivität von 5 bis 9,5 Monate alten Säuglingen für die Tiefeninformationen untersucht, welche in Oberflächentexturen, Oberflächenkonturen und in der "Höhe im visuellen Feld" enthalten sind.

Die Befunde bestätigen die These, dass die Entwicklung der bildhaften Tiefenwahrnehmung mit dem 5. Lebensmonat bereits begonnen hat. Allerdings sprechen sie auch gegen eine gleichschnelle Entwicklung der Sensitivität für alle bildhaften Tiefeninformationen und somit gegen einen einzelnen zugrundeliegenden Entwicklungsmechanismus.

Als relevante Einflussfaktoren auf die Entwicklung der Tiefenwahrnehmung werden die Salienz verschiedener Tiefeninformationen sowie die Rolle der Erfahrung diskutiert. Die gewonnenen Erkenntnisse können zur Bewertung individueller Entwicklungsverläufe und schließlich zur Entwicklung geeigneter Förder- und Interventionskonzepte beitragen.

Keywords:
  • Säuglingsforschung
  • Wahrnehmungsentwicklung
  • visuelle Wahrnehmung
  • Tiefenwahrnehmung
  • Entwicklungspsychologie

Buying Options

36.00 €