MENÜ MENÜ  

cover

Gendergerechte Interessen- und Motivationsförderung im Kontext naturwissenschaftlicher Grundbildung - Konzeption, Entwicklung und Evaluation einer multimedial unterstützten Lernumgebung

Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 54

Andreas Schnirch

ISBN 978-3-8325-1334-4
242 pages, year of publication: 2006
price: 40.50 €
Der Autor beschreibt die Konzeption, Entwicklung und Evaluation einer multimedial unterstützten Lernumgebung zur Optik für den Einsatz im naturwissenschaftlichen Anfangsunterricht der Realschule. Forschungsleitend ist dabei die Frage, wie eine solche Lernumgebung konzipiert sein sollte, damit eine gendergerechte Interessen- und Motivationsförderung ermöglicht wird.

Zur Beantwortung dieser Frage werden zunächst, ausgehend von einem konstruktivistischen Begründungsrahmen, Erkenntnisse der pädagogisch-psyholoischen und physikdidaktischen Lehr- und Lernforschung, Ergebnisse der Genderforschung sowie mediendidaktische Aspekte berücksichtigt und hieraus Anforderungen an eine computerunterstützte Lernumgebung abgeleitet.

Im Rahmen einer Felduntersuchung wurden zudem Art und Umfang des aktuellen Einsatzes neuer Medien im Physikunterricht der Realschule erhoben. Die Ergebnisse dieser Untersuchung werden dargestellt und bei der Konzeption der Lernumgebung berücksichtigt.

Die aus Theorie und Empirie abgeleiteten Anforderungen an die Lernumgebung entsprechen den didaktischen Anforderungen des handlungsorientierten Unterrichtsprinzips, das bei der Entwicklung der Lernumgebung auf verschiedenen didaktisch-methodischen Ebenen umgesetzt wurde.

Der Autor beschreibt die entwickelte Lernumgebung, die sich u. a. durch die Kombination von Realexperimenten und einer multimedialen Lernplattform auszeichnet und Schülerinnen und Schülern vielfältige Handlungsmöglichkeiten eröffnet.

In der Evaluation der Lernumgebung werden Interesse und Lernmotivation von Schülerinnen und Schülern, unter besonderer Berücksichtigung des Genderaspekts, überprüft. Außerdem werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen im Umgang mit der Lernumgebung beschrieben.

Keywords:
  • Neue Medien
  • Physikunterricht
  • Genderforschung
  • Interesse und Motivation
  • Konstruktivismus

Buying Options

40.50 €