MENÜ MENÜ  

cover

Organisation der Softwarenutzung. Theoriebildung und Fallstudien zu Softwareeinführung und Benutzungsbetreuung

Bernd Pape

ISBN 978-3-8325-0874-6
304 pages, year of publication: 2005
price: 40.50 €
Erwartungen und Erfolge bei der Nutzung von Software liegen oft weit auseinander. Damit die Softwarenutzung bestehende und neue Praxis in Organisationen unterstützt, muss sie organisiert werden. Ansätze dazu werden im vorliegenden Buch untersucht.

Vor dem Hintergrund theoretischer und methodischer Erörterungen wird ein Analyse- und Gestaltungsrahmen entwickelt, der verdeutlicht, dass die Praxis der Softwarenutzung nicht nur von dem Handlungsrepertoire abhängt, das die Software mit sich bringt, sondern wesentlich davon, welches wiederholte Handeln im Zusammenhang mit der Software von den beteiligten Akteurinnen und Akteuren wechselseitig (an-)erkannt wird. Aus dieser Einsicht lassen sich verschiedene Hinweise zur integrierten Organisations- und Softwareentwicklung ableiten.

Der Analyse- und Gestaltungsrahmen wird im Sinne der Aktionsforschung parallel zu zwei Fallstudien entwickelt. Die eine beschäftigt sich mit einer Softwareeinführung in die Prüfungsverwaltung einer großen deutschen Universität. Die andere handelt von der Entwicklung und Verbreitung eines webbasierten Softwaresystems für Lerngruppen.

Keywords:
  • Softwarenutzung
  • Softwareeinführung
  • Benutzungsbetreuung
  • Softwareentwicklung
  • Organisationsentwicklung

Buying Options

40.50 €