MENÜ MENÜ  

cover

Skandal und politische Bildung. Aspekte zu einer Theorie des politischen Gefühls

Roland Reichenbach, Heiko Breit [Hrsg.]

ISBN 978-3-8325-0630-8
180 pages, year of publication: 2005
price: 29.00 €
Während die Bedeutung des Skandals für demokratische Gemeinwesen in ihrer Funktion für die Erneuerung, Bekräftigung und Vergewisserung von geltenden oder gelten sollenden moralischen Maßstäben (und einer entsprechenden politischen Kultur) von soziologischer und politikwissenschaftlicher Seite immer wieder analysiert worden ist, scheint diese Diskussion im Rahmen der politischen Bildung noch wenig ausgereift zu sein.

Vertreterinnen und Vertreter aus unterschiedlichen für politische Bildung bedeutsamen Disziplinen (Allgemeine Pädagogik, entwicklungsorientierte Erziehungswissenschaft, Politikdidaktik, Soziologie, Psychologie, Politikwissenschaft) widmen sich mit den hier versammelten Beiträgen dem Themenkreis "Emotion und politisches Lernen" im allgemeinen und " Skandalerleben und politische Bildung" im besonderen.

Keywords:
  • Politisches Gefühl
  • Politische Bildung
  • Skandalerleben
  • Empörung
  • Emotion und Politik

Buying Options

29.00 €