MENÜ MENÜ  

Nachhaltige Stadtentwicklung und die (Fach-)Hochschulen in Sub-Sahara-Afrika

Emmanuel Désiré Mouafo

ISBN 978-3-8325-0545-5
93 pages, year of publication: 2004
price: 37.00 €
Hier wird ein Modell der Weiterbildungsförderung entworfen. Sinn dieses Modellentwurfes ist es, die abwechslungsreichen Diskussionen rund um die Berufsausbildung einerseits und die Lösung der städtebaulichen Not Kameruns und anderer Länder des Sub-Sahara-Afrika andererseits durch einen neuen, bisher kaum beachteten Blickwinkel zu ergänzen, um so einer Verengung der Diskussion auf jeweils allein technische, ökonomische oder soziale Gesichtspunkte vorzubeugen und die isolierten Blicke der jeweiligen Fachbeteiligten (Auszubildenden, Fachwissenschaftler und Politiker) nur für ihre je eigenen Beiträge und Lösungsansätze in einer ganzheitlichen Betrachtungsweise unter dem Dach eines gemeinsamen Bezugsystems zusammenzubringen und dadurch gemeinsame Interessen leichter und effektiver umzusetzen.

Die untersuchte Weiterbildungsfrage umfasst die Tatsache, dass die Fragen der Bekämpfung städtebaulicher Not ebenso wie die der Ausbildung von Fachleuten heutzutage weltweite Fragen sind, die nicht nur die betroffenen Länder, sondern praktisch alle Länder der Welt sowie Weltorganisationen wie die UNO, die UNESCO und global handelnde Nichtregierungsorganisationen (NGOs) betrifft.

Dr.-Ing. Emmanuel Désiré MOUAFO aus Kamerun ist Architekt. Zurzeit arbeitet er unter anderem verstärkt an der Problematik der städtischen Not in Sub-Sahara-Afrika.

Von dem gleichen Autor:

Städtebaurecht und Selbstbau in Yaoundé -- Hauptstadt Kameruns, 390 pages,

ISBN 3-8325-0464-8

Nachhaltige Stadtentwicklung und das Berufswesen im Baufach in Sub-Sahara-Afrika, 118 pages,

ISBN 3-8325-0546-6

Keywords:
  • Stadtentwicklung
  • Hochschulen
  • Fachhochschulen
  • Weiterbildungsförderung
  • Städtebau
  • Subsahara-Afrika

Buying Options

37.00 €