MENÜ MENÜ  

cover

Kinderarbeit in Entwicklungsländern als internationale Herausforderung: Eine Evaluierung handelspolitischer und privatwirtschaftlicher Ansätze

Julia Kuschnereit

ISBN 978-3-8325-0366-6
345 pages, year of publication: 2004
price: 40.50 €
Arbeit - und nicht in erster Linie Schulbesuch und Spiel - prägt den Alltag vieler Millionen Kinder in Entwicklungsländern. Ungeachtet ihrer vielfältigen Formen und komplexen Ursachen wird Kinderarbeit in der öffentlichen Diskussion und in der Politikpraxis der OECD-Länder meist als singulärer "Missstand" interpretiert, den es zu bekämpfen gilt. Handelspolitische Sozialklauseln und privatwirtschaftliche Instrumente wie Verhaltenskodizes und soziale Gütesiegel sollen zur weltweiten ächtung und Abschaffung von Kinderarbeit beitragen. Die Autorin untersucht die Wirkungen, die mit einem Einsatz dieser Instrumente verbunden sind und kommt zu dem Schluss, dass die Fokussierung der (entwicklungs)politischen Praxis auf die Durchsetzung eines pauschalen Kinderarbeitsverbots mittels handelspolitischer Sozialklauseln, Verhaltenskodizes und sozialer Gütesiegel als bedenklich und größtenteils sogar als verfehlt und kontraproduktiv anzusehen ist. Zum einen verschlechtert eine effektive Durchsetzung des geforderten pauschalen Verbots von Kinderarbeit ohne die Existenz besserer Alternativen die Situation arbeitender Kinder. Zum anderen haben Sozialklauseln, Verhaltenskodizes und soziale Gütesiegel negative Nebenwirkungen. Die Konstruktionsfehler der existierenden Instrumente beruhen nicht zuletzt auf einer Fehleinschätzung des Handlungswillens und der Handlungsmöglichkeiten der relevanten Akteure in den Industrie- und Entwicklungsländern: den politischen Entscheidungsträgern, den multinationalen Unternehmen, den Konsumenten und Anlegern sowie den Massenmedien. Um die Situation arbeitender Kinder in Entwicklungsländern zu verbessern, sollten die (entwicklungs)politischen Akteure daher nicht auf kinderarbeitsbezogene Sozialklauseln, Verhaltenskodizes und soziale Gütesiegel setzen, sondern ihre knappen Ressourcen für die Bekämpfung der Ursachen schädlicher Kinderarbeit bündeln.

Keywords:
  • Kinderarbeit
  • Sozialstandards
  • Sozialklauseln
  • Verhaltenskodizes
  • soziale Gütesiegel

Buying Options

40.50 €