MENÜ MENÜ  

cover

Wissenserwerb mit multiplen Repräsentationen. Wirksamkeit von Kohärenzbildungshilfen

Tina Seufert

ISBN 978-3-8325-0346-8
280 pages, year of publication: 2003
price: 40.50 €
Multimediale Lern- und Informationssysteme finden zunehmend Verbreitung in Unterricht, Aus- und Weiterbildung. Dem Lernenden wird dabei oft eine Kombination verschiedenster Darstellungen, wie Texte, Bilder, Tabellen, Animationen, Video oder Ton dargeboten. Die damit verbundene Aufgabe der integrativen Verarbeitung und Kohärenzbildung kann für viele Lernende zur kognitiven Überlastung führen.

Welche Vorteile bestehen angesichts der potentiellen Überlastung für den Einsatz multipler Repräsentationen? Wie kann man Lernende bei der Kohärenzbildung unterstützen und damit entlasten? Für wen sind welche Hilfen wie gut geeignet?

Dieses Buch beschreibt den theoretischen Hintergrund zum Wissenserwerb mit multiplen Repräsentationen, den Stand der Forschung sowie zwei empirische Studien, die zur Beantwortung der genannten Fragen beitragen sollen.

Keywords:
  • Instruktionspsychologie
  • Wissenserwerb
  • Kohärenzbildung
  • multiple Repräsentationen
  • Multimedia

Buying Options

40.50 €