MENÜ MENÜ  

cover

Untersuchung der Bildung und des Kollapses von Metallschäumen

Heiko Stanzick

ISBN 978-3-8325-0342-0
147 pages, year of publication: 2003
price: 40.50 €
Geschäumte Materialien finden sich heute in vielen Anwendungen des täglichen Lebens, wie z.B. Polymerschäume in Verbundmaterialien im modernen Fahrzeugbau. Neben Polymeren können auch einige Metalle und deren Legierungen geschäumt werden. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Untersuchung der Schaumbildung und des Schaumkollapses von Metallen, wobei die Mehrzahl der untersuchten Schäume aus einem pulvermetallurgisch hergestelltem Vormaterial erzeugt wurden. Details der Schaumbildung und des Kollapses wurden mit verschiedenen radioskopischen Methoden untersucht. Es konnten mittels Röntgenradioskopie erstmals in-situ Bilder von der inneren Struktur flüssiger, sich verändernder Metallschäume aufgenommen werden und somit Effekte im Inneren eines Metallschaumes beobachtet werden.

Mittels Thermischer Desorptionsspektroskopie wurde das Ausgasungsverhalten der zum Schäumen verwendeten Treibmittel untersucht. Die vorliegende Arbeit erzielte auf dem Gebiet metallischer Schäume neuartige Ergebnisse zu Drainage, Kollaps, Porenstabilität und Ausgasungsverhalten der Treibmittel.

Keywords:
  • Metallschaum
  • Aluminiumschaum
  • Metallforschung
  • Metallphysik
  • Pulvermetallurgie
  • Röntgenradioskopie

Buying Options

40.50 €