MENÜ MENÜ  

cover

Jugendliche Freizeitstile - dynamisch, integrativ und frei wählbar? - Explorative Einzelfallstudien zu Funktionen und intraindividuellen Verläufen von Freizeitstilen Jugendlicher vor dem Hintergrund der Lebensstilforschung

Berichte aus dem DFG-Graduiertenkolleg Lebensstile, Soziale Differenzen, Gesundheitsförderung, Bd. 2

Andreas Hoffmann

ISBN 978-3-8325-0142-6
245 pages, year of publication: 2003
price: 40.50 €
Gesellschaftliche Veränderungen scheinen die soziale Integration der Jugend zu gefährden. Das soziologische Konzept der Lebensstile bietet einen Lösungsansatz, da dieses als neuer Integrationsmechanismus wirksam werden soll. Das Konstrukt ist jedoch hinsichtlich der Wählbarkeit, der Dynamik und auch der ihm zugeschriebenen sozial-integrativen Funktionen bislang unzureichend erforscht. Die vorliegende Studie betrachtet unter anderem Sport als zentrales Element jugendlicher Lebensstile, da auch sportlicher Aktivität - ebenfalls ohne ausreichende empirische Fundierung - in hohem Umfang sozialintegrative Funktionen zugeschrieben werden. Eine theoretische Auseinandersetzung mit der Lebensstilforschung und dem Konstrukt der Integration liefert die Grundlagen und Anknüpfungspunkte für eine weitere Erforschung der Konstrukte mittels einer empirischen Studie mit systematisch replizierten Einzelfällen. In dieser explorativen Längsschnittstudie werden mit einer Kombination qualitativer und quantitativer Instrumentarien die Freizeitstile und die soziale Integration von sechs Jugendlichen über den Zeitraum eines Jahres zu sechs Zeitpunkten im Abstand von jeweils circa zwei Monaten erhoben. Die Studie erbringt unter anderem Erkenntnisse über die relativ hohe Stabilität eines Kernbereichs jugendlicher Freizeitstile, die Wahrnehmung von Optionen bei der Wahl von Stilen sowie darüber, dass vor allem Stile mit einer Betonung der interaktiven Dimension integrativ, Stile mit Betonung der Distinktion eher desintegrativ wirken. Hinsichtlich der sozialintegrativen Funktionen sportiver Stile erweist sich ein durch Sport beeinflussbarer physischer Aspekt der Integration als ambivalent.

Keywords:
  • Sportwissenschaft
  • Lebensstil
  • Soziale Integration
  • Jugend
  • Längsschnitt

Buying Options

40.50 €