MENÜ MENÜ  

cover

Verarbeitung von Schulstreß bei Jugendlichen. Studie zum Einsatz von Entspannungstechniken im Sportunterricht

Stefan Brunner

ISBN 978-3-8325-0099-3
300 pages, year of publication: 2002
price: 40.50 €
Jugendliche müssen sich infolge der eigenen Persönlichkeitsentwicklung sowie der gesellschaftlichen Erwartungen zahlreichen Anforderungen stellen, Anforderungen, die komplexer geworden sind und denen sie unter Umständen nicht mehr gewachsen sind. Stellt man die traditionelle und die moderne Gesellschaft gegenüber, so wird deutlich, dass sich dem Menschen noch nie so klar die Aufgabe gestellt hat, seine eigene Entwicklung zu gestalten. Es gilt, Strategien und Methoden zu entwickeln, die den Jugendlichen helfen, das Leben und seine Anforderungen zu meistern.

Streß ist Jugendlichen aus ihrem alltäglichen Leben vertraut, wobei der Ursprung sowohl in der Schule als auch im außerschulischen Bereich liegen kann. Oft löst der Streß Reaktionen wie Hilflosigkeit und Aggressivität aus. In der vorliegenden Arbeitet wertet der Verfasser ein von ihm in der Schule angebotenes Entspannungstraining aus, das von den Schülern positiv aufgenommen wurde. Dabei wurden den Jugendlichen sechs verschiedene Entspannungstechniken nahegebracht, wodurch sich die Wahrnehmung des eigenen Körpers stärkte. Der Verfasser spricht sich dafür aus, Entspannungstraining zum Teil des Sportunterrichts zu machen, da die Schüler von den dort erlernten Techniken weit über den Unterricht hinaus positiv beeinflusst werden.

Keywords:
  • Entspannung
  • Schulstreß
  • Sportunterricht
  • Pubertät
  • Entspannungstechniken

Buying Options

40.50 €