MENÜ MENÜ  

Archiv Natur- und Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern

ISSN: 0518-3189

Schriftleitung: Dr. Thomas Hübener, Universität Rostock, Institut für Biowissenschaften
Archiv Natur- und Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern

Faunistisch bemerkenswerte und für Mecklenburg-Vorpommern neue Arten der Kurzflügelkäfer (Coleoptera: Staphylinidae) – Teil 6

Andreas Kleeberg

Archiv Natur- und Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern 55 (2018)
https://doi.org/10.30819/anlk.55.04     pp: 32-53     2018-11-15

Stichworte/keywords: fauna, rove beetles, rare species, car net, winter temperature

Cite: APA    BibTeX

Kleeberg, A. (2018). Faunistisch bemerkenswerte und für Mecklenburg-Vorpommern neue Arten der Kurzflügelkäfer (Coleoptera: Staphylinidae) – Teil 6. Archiv Natur- und Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern, 55 , 32-53. doi:10.30819/anlk.55.04
@article{Kleeberg_2018,
doi = {10.30819/anlk.55.04},
url = {https://doi.org/10.30819/anlk.55.04},
year = 2018,
publisher = {Logos Verlag Berlin},
volume = {55},
pages = {32-53},
author = {Andreas Kleeberg},
title = {Faunistisch bemerkenswerte und für Mecklenburg-Vorpommern neue Arten der Kurzflügelkäfer (Coleoptera: Staphylinidae) – Teil 6},
journal = {Archiv Natur- und Landeskunde Mecklenburg-Vorpommern}
}

Abstract
Nachweise von 106 Arten der Kurzflügelkäfer in Mecklenburg-Vorpommern (MV) für die Zeiträume 1987 bis 1990 und 2014 bis 2018 werden dokumentiert und diskutiert. Drei Arten sind neu für die Fauna des Bundeslandes: Atheta sequanica (Brisout de Barneville, 1860), Phloeopora nitidiventris Fauvel, 1900 und Carpelimus schneideri (Ganglbauer, 1895). Auch für MV sind, mit dem Klimawandel einhergehend, sehr wahrscheinlich erhebliche, jedoch nur schwer zu diagnostizierende Veränderungen in der Käferfauna zu erwarten. So stieg die winterliche Lufttemperatur für das Gebiet über 138 Jahre (1881–2018) linear und seit Mitte der 1980er Jahre rasant an. Gleichzeitig hat sich die Menge des winterlichen Niederschlags von 89 mm (1881–1890) auf 142 mm (2008–2017) erhöht. Diese deutlich spürbaren Veränderungen haben mit großer Sicherheit Konsequenzen auch für überwinternde und winteraktive Arten der Kurzflügelkäfer. Es empfiehlt sich die Sammelaktivitäten bewusst auf den Winter auszudehnen um mögliche Faunenveränderungen, deren Ursachen in den kalten Monaten liegen, zu registrieren.

Records of 106 species of rove beetles in Mecklenburg-Vorpommern (MV) from the periods 1987 to 1990 and 2014 to 2018 are documented and discussed. Three species are new to the fauna of the federal state: Atheta sequanica (Brisout de Barneville, 1860), Phloeopora nitidiventris Fauvel, 1900, and Carpelimus schneideri (Ganglbauer, 1895). Being attended by climate change, considerable changes in beetle fauna, which are difficult to diagnose, are most likely to be expected also in MV. For example, the winterly air temperature in the area has increased linearly over 138 years (1881–2018), and much more rapidly since the mid 1980s. Concurrently, the amount of winterly precipitation has increased from 89 mm (1881–1890) to 142 mm (2008–2017). These distinctly perceptible changes certainly have consequences also on overwintering and winter-active species of rove beetles. It is advisable to intentionally extend collecting activities onto winter season in order to register potential changes in fauna, whose causes are in the cold months.

Kaufoptionen
9.90 €

39.00 €

29.90 €
49.00 €
53.00 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eJournal/ePaper (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eJournals/ePapers bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de