MENÜ MENÜ  

Umbruch im Fernsehen, Fernsehen im Umbruch. Die Rolle des DDR-Fernsehens in der Revolution und im Prozess der deutschen Vereinigung 1989-1990 am Beispiel des Jugendmagazins Elf99

Thomas Schuhbauer

ISBN 978-3-89722-658-6
365 pages, year of publication: 2001
price: 46.00 €
Der Autor Thomas Schuhbauer untersucht in seinem Buch den wechselseitigen Zusammenhang zwischen dem Fernsehen und einem politischen Umbruch. Als Beispiel dient ihm die Jugendsendung des DDR-Fernsehens "Elf 99" während der Wende in der DDR.

Diese Sendung wurde zum wichtigsten Faktor der Medienöffentlichkeit. Anders als bei vielen Untersuchungen über das Fernsehen und politische Umbrüche lässt sich der Einfluss von "Elf 99" auf den Umbruch in der DDR feststellen. Die Sendung spielte bei zwei Ereignissen eine wichtige Rolle: beim Rücktritt des Politbüromitglieds und FDGB-Chefs Harry Tisch und beim "Wandlitz-Skandal" - dem Höhepunkt des politischen Skandals um Korruption und Amtsmissbrauch in der DDR. Der SED-Staat war moralisch und wirtschaftlich diskreditiert, die Sprengkraft eines durch das Fernsehen in Gang gesetzten Skandals hatte ihn bis ins Mark getroffen.

Zum Buch gehört eine CD-ROM mit Ausschnitten brisanter Sendungen von "Elf 99".

Über den Autor:

Thomas Schuhbauer, geb. 1969 in Straubing. Während des Studiums der Geschichte in Regensburg und Berlin erste Videofilme; Auszeichnungen mit Jugendfilmpreisen. 1996 Volontariat, anschließend Redakteur des TV-Magazins "damals" (ZDF) und der "Videochronik" mit Ulrich Wickert (Deutsche Welle tv). 1999 Redakteur und wissenschaftlicher Mitarbeiter des Dokudramas "Deutschlandspiel" (Regie: Hans-Christoph Blumenberg). Seit Mai 2000 Producer für Dokumentationen bei der Cinecentrum GmbH, Hamburg.

Hans Jörg Stiehler schreibt in "Rundfunk und Geschichte": "Vor allem an der auf Akten und Interviews gestützten differenzierten Sichtweise auf das widerspruchsvolle "Innenleben" der Institution DDR-Fernsehen in ihren - im Untersuchungszeitraum wechselnden - Bezügen zur "Macht" wird man bei ähnlichen historischen Rekonstruktionen nicht vorbeikommen."

Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Fernsehen
  • DDR 1989/1990
  • Revolution
  • Journalismus
  • politischer Skandal

Buying Options

46.00 €