MENÜ MENÜ  

cover

Untersuchung der Rußreaktivität und Partikeleigenschaften beim Ottomotor mit Direkteinspritzung

Forschungsberichte aus dem Institut für Kolbenmaschinen, Bd. 5/2024

Sergej Koch

ISBN 978-3-8325-5801-7
137 pages, year of publication: 2024
price: 64.00 €
Die globale Verschärfung zukünftiger Emissionsrichtlinien von Ottomotoren mit Direkteinspritzung erfordert die Entwicklung neuer Abgasnachbehandlungssysteme und die Intensivierung der Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Ruß(oxidations)reaktivität. Einen technologischen Ansatz zur effizienten Partikelreduktion unter allen Betriebsbedingungen stellt der Einsatz vom Ottopartikelfilter (OPF) dar, da motorstrategische Optimierungsmaßnahmen allein nicht mehr zielführend sind. Dabei wird das Regenerationsverhalten des Partikelfilters maßgeblich durch die Rußreaktivität abgeschiedener Partikel bestimmt. Die genaue Kenntnis des weitestgehend unerforschten Rußreaktivitätsverhaltens in Abhängigkeit motorischer Betriebsparameter und -zustände ist ein wichtiger Schlüsselparameter für eine verbrauchseffiziente Regenerationsstrategie.

Systematisch werden motorische Einflussgrößen auf die Rußreaktivität von Ottorußpartikeln sowie die gezielte Modifikation der Partikeleigenschaften zur Reduktion der Regenerationstemperatur und -dauer untersucht. Durch Kombination analytischer in-situ und ex-situ Methoden werden Partikeleigenschafts-Reaktivitäts-Beziehungen entwickelt und die primäre Reaktivitätsursache identifiziert. Daraus ableitend wird die Auswirkung unterschiedlich reaktiver Partikel auf die Rußabbrandgeschwindigkeit der Partikelfilterregeneration betrachtet. Bedingt durch ihre Entstehungshistorie unterscheiden sich Ottorußpartikeln in Bezug auf ihre Oxidationsreaktivität sowie Morphologie auf molekularer Ebene zum Teil signifikant von dieselmotorischen Partikeln.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Keywords:
  • Partikelemission
  • Ottopartikelfilter
  • Rußpartikelreaktivit√§t
  • Kohlenstoffnanopartikel
  • Rußbildung und Rußoxidation

BUYING OPTIONS

soon available
64.00 €

58.00 €
74.00 €
78.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de