MENÜ MENÜ  

cover

Digitalisierung im Kontext von Sprache und Literatur in der Türkei. Potenziale, Herausforderungen und Prognosen

Germanistik in der Türkei, Bd. 18

Handan Köksal, Mukadder Seyhan Yücel, Leyla Coşan, Hikmet Asutay, Mehmet Tahir Öncü (Hrsg.)

ISBN 978-3-8325-5573-3
262 Seiten, Erscheinungsjahr: 2022
Preis: 41.50 €
Digitalisierung im Kontext von Sprache und Literatur in der Türkei. Potenziale, Herausforderungen und Prognosen
Die Digitalisierung betrifft heutzutage alle wissenschaftliche Fachgebiete. Der starke Einfluss der Digitalisierung auf den beruflichen Alltag führt dazu, dass sich daraus in der universitären Ausbildung neue Chancen, aber auch neue Herausforderungen für die deutsche Sprache ergeben.

In den germanistischen Teildisziplinen wie Literatur-, Sprach-, Translations-, Kulturwissenschaft sowie in den Forschungen zum Fremdsprachenunterricht sind heute grundlegende Veränderungen sichtbar geworden, die in Wissenschaftsdiskursen ihren festen Platz eingenommen haben. Dieser Band thematisiert diesen Kontext. Die Autor:innen bearbeiten die Thematik aus einer weit ausgedehnten Perspektive. Sie setzen sich mit der Digitalisierung in der zeitgenössischen Welt kritisch auseinander, geben dem Leser Denkanstö"se, leiten auf wissenschaftlicher Basis neue Erkenntnisse ab, beschreiben Tendenzen und stellen neue Fragen dazu.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe (PDF)

Keywords:

  • Digitalisierung
  • Literaturwissenschaft
  • Sprachwissenschaft
  • Deutsch als Fremdsprache (DaF)
  • Türkei

KAUFOPTIONEN

41.50 €
auf Lager
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

39.00 €
51.50 €
55.50 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de