MENÜ MENÜ  

cover

Einheit und Vielfalt des Wissens. Ein naturalistischer Entwurf auf Basis aktueller Selbstorganisationstheorien

Dirk Schulte-Tickmann

ISBN 978-3-8325-5425-5
221 Seiten, Erscheinungsjahr: 2022
Preis: 45.50 €
Die heutige Wissenschaftslandschaft ist durch eine nie gekannte Vielfalt ihrer Disziplinen gekennzeichnet. Fragwürdig scheint jedoch, ob und wie die einzelnen durch die verschiedenen Disziplinen hervorgebrachten Wissensfragmente zusammenhängen. Vor diesem Hintergrund sucht das vorliegende Buch nach einer Einheit in der disziplinären Vielfalt des Wissens. Eine solche Einheit kann, jenseits reduktionistischer Entwürfe, aber auf naturalistischer Grundlage und unter Rückbezug auf aktuelle Selbstorganisationstheorien entwickelt werden. Unterschiedliche Objektbereiche und die ihnen angehörenden Disziplinen und Methoden weisen strukturelle "Gemeinsamkeiten" und somit eine "Einheit" auf - und gleichzeitig wird die Vielgestaltigkeit dieser Phänomene verständlich.

Thematisch wird somit in eines der weitreichendsten und spannendsten Felder der aktuellen Entwicklungen der Natur- und Strukturwissenschaften vorgestoßen, um hier eine programmatische Perspektive für eine wissenschafts- und naturphilosophische Synthese zu entwerfen. Auf diesem Weg wird zugleich ein neuer, ein nichtreduktiver Naturalismus konzipiert, der als ein grundlegender und innovativer Beitrag zur aktuellen wissenschaftsphilosophischen Diskussion um Bedeutung und Reichweite naturalistischer Positionen verstanden werden kann.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Leseprobe (PDF)

Keywords:

  • Naturphilosophie
  • Nichtreduktiver Naturalismus
  • Strukturwissenschaften
  • Wissenschaftstheorie

KAUFOPTIONEN

45.50 €
auf Lager
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

42.00 €
55.50 €
62.00 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de