MENÜ MENÜ  

cover

Einfluss der Fokussierung und der Impulsenergie auf die Entflammung bei der Zündung mit einem passiv gütegeschalteten Laser

Thermodynamik: Energie - Umwelt - Technik , Bd. 32

Mark Bärwinkel

ISBN 978-3-8325-4882-7
132 Seiten, Erscheinungsjahr: 2019
Preis: 52.50 €
Die Laserzündung ist eine faszinierende Alternative zu konventionellen Zündverfahren, wie sie beispielsweise in Verbrennungsmotoren in Form von elektrischen Zündkerzen zu finden sind. Da man Lichtstrahlen räumlich lenken und zeitlich in Impulse aufteilen kann, eröffnen sich neue Möglichkeiten, etwa Zündpunkte in schneller Folge und/oder an mehreren Orten zu setzen. Auch lassen sich brennstoffarme Gemische noch zünden, bei denen eine gewöhnliche Zündkerze versagen würde.

Vor diesem Hintergrund hat der Autor experimentelle Untersuchungen mit passiv gütegeschalteten Lasern durchgeführt. Hierbei hat er sich besonders dem Einfluss der Energie und der Fokussierung der Laserimpulse auf die Entflammung von Gemischen gewidmet. Seine Vorgehensweise und Ergebnisse stellt er in diesem Band vor.

Der Herausgeber

Keywords:
  • Laserzündung
  • passiv gütegeschalteter Laser
  • laserinduziertes Plasma
  • Flammenkern
  • Zündung

Kaufoptionen

52.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?