MENÜ MENÜ  

cover

Völkerrecht ad absurdum: Der Prespes-Vertrag. Zugleich Bezugnahme zu aktuellen Problemen hellenischer Verfassungspraxis

Dimitrios Parashu

ISBN 978-3-8325-4871-1
104 Seiten, Erscheinungsjahr: 2019
Preis: 29.00 €
Das vorliegende Werk behandelt den höchst problematischen Prespes-Vertrag; neben diesem Eingangstopos werden bestimmte staatsrechtliche und staatspolitische Pathologien auf hellenischer Seite, welche sich im Stadium der Aushandlung dieses völkerrechtlichen Vertrages äußerten, dargestellt und einschlägige Heilungsmöglichkeiten präsentiert.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Prespes-Vertrag
  • Vertragspathologien
  • Völkerrecht
  • Hellenische Verfassungspraxis

Kaufoptionen

29.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands