MENÜ MENÜ  

cover

Revision und Stabilisierung von Schulwahlentscheidungen in der Sekundarstufe 1

Markus Zielonka

ISBN 978-3-8325-4645-8
278 Seiten, Erscheinungsjahr: 2017
Preis: 56.50 €
Die vorliegende Arbeit widmet sich dem Bildungsabschnitt nach dem - in Deutschland sehr frühen - Übertritt in die Sekundarstufe.

Sie versucht darzustellen, ob und wie die am Ende der Grundschulzeit getroffenen Lehrer- und Elternentscheidungen in den jeweiligen Schulformen der Sekundarstufe 1 revidiert oder stabilisiert werden.

Im Zentrum steht die Frage, welche weiteren Schulformwechsel in den vielfältigen institutionellen Länderkontexten zu beobachten sind und wie etablierte bildungssoziologische Erklärungsansätze das Wechselverhalten und die sozialen Unterschiede darin erklären können.

Die empirischen Analysen stützen sich dabei auf die schulstatistischen Vollerhebungsdaten der Länder und auf die Längsschnittdaten der BiKS 8-14 Schulstudie in Bayern und Hessen.

Neben dem Nachweis sozial selektiven Wechselverhaltens stellen sich sowohl rationale Abwägungen der Erfolgswahrscheinlichkeiten und des Statuserhalts als auch die normativen Vorstellungen von Eltern und Jugendlichen als bedeutsam heraus. Das integrative Model der Frame Selektion kann dabei genutzt werden, um zu erklären, in welchen Situationen und Umgebungen diese doch sehr unterschiedlichen Handlungslogiken jeweils Anwendung finden.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Schulformwechsel
  • Bildungsentscheidungen
  • Sekundarstufe
  • Bildungsverläufe
  • Bildungsstatistik

Kaufoptionen

56.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

51.00 €
66.50 €
73.00 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?