MENÜ MENÜ  

cover

Ablaufplanung in der auftragsorientierten Fertigung unter Berücksichtigung von Störfällen - Ein auf Kontingenzplänen beruhender Ansatz

Jörg Herrmann

ISBN 978-3-8325-4628-1
290 pages, year of publication: 2018
price: 39.50 €
Die Erstellung zielsetzungsgerechter Ablaufpläne zur Bearbeitung von Fertigungsaufträgen ist seit langem Gegenstand betriebswirtschaftlicher Forschung. Zwar lassen sich die zugrundeliegenden Probleme recht einfach beschreiben, optimale Lösungen sind aber nur schwer zu generieren. Insbesondere gilt dies für Situationen, in denen komplexe, kundenindividuelle Produkte mit vielfältigen Bearbeitungsvorgängen unter der Maßgabe größtmöglicher Liefertermintreue zu fertigen sind. Gelingt die Erstellung eines optimalen Ablaufplans, ist dessen Realisation jedoch aufgrund von Störfällen, wie Maschinenausfällen oder verspäteter Materiallieferungen, keineswegs gewiss.

Jörg Herrmann entwickelt zunächst ein mathematisches Entscheidungsmodell, das in der Lage ist, sehr komplexe Produktionsstrukturen abzubilden und eine rasche Ablaufplanerstellung mit Branch-And-Cut-Verfahren begünstigt sowie das Ziel minimaler gewichteter Terminabweichungen verfolgt. Um planrealisationsgefährdende Störfälle möglichst zielsetzungsgerecht zu bewältigen, entwirft er anschließend ein Konzept, das auf der inkrementellen Kontingenzplanung fußt. Neben der Kategorisierung von Störfällen, der Informationsgewinnung und -verwertung stellt die schrittweise Erweiterung des Entscheidungsmodells zur Kontingenzplanerstellung den zentralen Aspekt dieser Arbeit dar. Abschließend wird die Funktionstüchtigkeit des Konzepts durch Berechnungsexperimente anhand einer praktischen Problemstellung überprüft.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Ablaufplanug
  • Produktionsplanung
  • Mathematische Optimierung
  • Planungsverfahren
  • Prozessmanagement

Buying Options

39.50 €

36.00 €
49.50 €
53.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de