MENÜ MENÜ  

cover

Patientenloyalität in Bezug auf das Krankenhauswesen. Bestandsaufnahme, Begriffe, Kriterien, Potential

Janet Peters-Alt

ISBN 978-3-8325-4617-5
148 Seiten, Erscheinungsjahr: 2018
Preis: 42.50 €
Nicht jeder zufriedene Patient ist loyal gegenüber seinem Krankenhaus. Loyale Patienten wählen ein Krankenhaus wieder und empfehlen es weiter. In den USA spricht man in diesem Zusammenhang von glq patient loyaltygrq. In Deutschland sind die Entstehung und die Auswirkungen von Patientenloyalität ebenso wie die Möglichkeiten der Messung und Beeinflussung bisher kaum bekannt. Jedoch wird das Wissen um die Patientenloyalität, ebenso wie in den USA, für den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg immer wichtiger. Die Entstehung von Loyalität wird erklärt und der aktuelle Forschungsstand der Einflussmöglichkeiten von Loyalität wird aufgezeigt. Mit der Beschreibung von Maßnahmen zur Steigerung von Patientenloyalität und Mitarbeiterloyalität werden praxisnahe Hinweise gegeben, damit sich die Patienten und Mitarbeiter im Krankenhaus wohl fühlen und die positive Wahrnehmung in der Bevölkerung steigt.

Frau Janet Peters-Alt ist Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin und promovierte an der Universität Bremen. Sie arbeitete in leitender Position als Medizincontrollerin und Qualitätsmanagerin in verschiedenen deutschen Krankenhäusern. Nach einem mehrjährigen USA-Aufenthalt wechselte sie 2012 in die Unternehmensberatung. Frau Peters-Alt ist eine gefragte Buchautorin und Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Patientenloyalität
  • Patient Relationship Management
  • Patientenbindung
  • patient loyalty
  • Patientenorientierung

Kaufoptionen

42.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands