MENÜ MENÜ  

cover

Prozesse beim gemeinsamen Lernen aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern. Eine Studie im jahrgangsübergreifenden Unterricht einer Grundschule

Individuum - Entwicklung - Institution, Bd. 6

Nina Brück

ISBN 978-3-8325-4611-3
440 pages, year of publication: 2018
price: 49.50 €
Ab den 1990er Jahren war das Konzept des jahrgangsübergreifenden Lernens (JÜL) in einem stätigen Aufwind in Deutschland. Diese Entwicklung kam durch das schlechte Abschneiden in der deutschsprachigen Veröffentlichung von Hatties Studie (2014) abrupt zu einem Stillstand. Qualität von Schule wird in vielen Studien ausnahmslos an den kognitiven Leistungen von Schülerinnen und Schülern gemessen (so auch bei Hattie). Diese einseitige Betrachtungsweise ist ebenfalls in der Forschung zu JÜL erkennbar. Allerdings steht auch fest, dass die Prozesse im Unterricht ausschlaggebend für erfolgreichen Output sind. Deshalb werden in dieser Forschungsarbeit die konkreten Prozesse innerhalb einer jahrgangsübergreifenden Grundschulklasse beobachtet, analysiert und interpretiert. Und wie ist überhaupt die Sichtweise von Schülerinnen und Schülern auf diese Prozesse?

Nina Brück (Jahrgang 1989) ist momentan Referendarin im Bundesland Schleswig-Holstein. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Schulpädagogik an der Universität Hamburg. Ihr Forschungs- und Arbeitsschwerpunkt ist die Interaktion und Kooperation von Schülerinnen und Schülern im Unterricht der Grundschule. Das vorliegende Buch ist die Veröffentlichung ihrer Dissertation.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Schulentwicklung
  • Grundschulpädagogik
  • Jahrgangsübergreifendes Lernen
  • Kindheitsforschung

Buying Options

49.50 €

42.00 €
59.50 €
66.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de