MENÜ MENÜ  

Informationsmodellbasierte Organisationsgestaltung. Modellierungskonventionen und Referenzvorgehensmodell zur prozessorientierten Reorganisation

Martin Kugeler

ISBN 978-3-89722-454-4
275 pages, year of publication: 2000
price: 40.50 €
Die prozessorientierte Organisationsgestaltung und das kontinuierliche Prozessmanagement sind für viele Unternehmen die geeigneten Maßnahmen, um auf die veränderten Marktbedingungen effektiv und effizient zu reagieren. Die prozessorientierte Reorganisation benötigt ein ganzheitliches Konzept, in dem die methodischen Erkenntnisse der Organisationstheorie und der Wirtschaftsinformatik integriert werden.

Basis für eine Ausrichtung der Organisationsstruktur an den Prozessen ist die geeignete Darstellung der betrieblichen Abläufe anhand von Informationsmodellen. Martin Kugeler entwickelt daher umfassende und operationalisierte Modellierungskonventionen für den Einsatzzweck der Organisationsgestaltung, die auf den allgemeinen Grundsätzen ordnungsmäßiger Modellierung (GoM) basieren. Darüber hinaus wird ein wohlstrukturiertes Referenzvorgehensmodell entworfen. Darin werden die einzelnen Phasen von der Strategiefindung bis zur dokumentierten und implementierbaren Organisationsstruktur detailliert beschrieben und die Nutzung der Informationsmodelle umfassend dargestellt.

Das Buch wendet sich an Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre und der Wirtschaftsinformatik. Praktiker aus dem Bereich Organisation erhalten vielfältige Hinweise für eine qualitätsgesicherte Prozessmodellierung und ein strukturiertes Vorgehen zu einer prozessorientierten Organisation.

Keywords:
  • Organisation
  • Wirtschaftsinformatik
  • Prozessmanagement
  • Prozessmodellierung
  • Business Process Reengineering

Buying Options

40.50 €