MENÜ MENÜ  

cover

Die Auswirkungen der Großen Strafrechtsreform auf die Gesetzgebung im Kernstrafrecht seit 1975. Fortführung oder Aufgabe der Reformgrundsätze?

Strafrechtliche Fragen der Gegenwart, Bd. 9

Tobias A. Beck

ISBN 978-3-8325-4315-0
315 Seiten, Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 44.00 €
Rezension: "Insgesamt ist das Buch jedem zu empfehlen, der über die Strafgesetzgebung der letzten vier Jahrzehnte im Detail informiert werden und sich mit ihr kritisch auseinandersetzen will." Prof. Dr. Dr. Thomas Vormbaum, FernUniversität Hagen, In: Journal der juristischen Zeitgeschichte, 2018 Heft 3, S.137 f.

Inhalt: Die Arbeit untersucht über 100 Strafrechtsänderungsgesetze im Zeitraum zwischen 1975 und 2015 und vergleicht die Entwicklung mit den dogmatischen Grundsätzen der Großen Strafrechtsreform. Besondere Schwerpunkte der Untersuchung liegen auf der Strafrechtsentwicklung in den Bereichen der Wirtschaftskriminalität, der Bekämpfung des Terrorismus, der Organisierten Kriminalität sowie der Sexualdelikte. Die gefundenen Ergebnisse werden einer kritischen Wertung unterzogen. In einer Gesamtschau zeigen sich Tendenzen des Strafgesetzgebers, die ein gewandeltes Verständnis von der Funktion des Strafrechts befürchten lassen, zumindest aber bei der zukünftigen Strafrechtsentwicklung zu beachten sein dürften.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Strafrechtsreform
  • Sexualdelikte
  • Terrorismusdelikte
  • Wirtschaftsdelikte
  • Organsierte Kriminalität

Kaufoptionen

44.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

40.50 €
54.00 €
60.50 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?