MENÜ MENÜ  

cover

Entwicklung und Evaluation einer Chemielehrerfortbildung zum Kompetenzbereich Erkenntnisgewinnung

Studien zum Physik- und Chemielernen, Band 198

Anna Katharina Schmitt

ISBN 978-3-8325-4228-3
285 pages, year of publication: 2016
price: 39.50 €
Die Förderung naturwissenschaftlicher Denk- und Arbeitsweisen stellt sowohl national als auch international ein wichtiges Bildungsziel des Chemieunterrichts dar, das in Deutschland in den Bildungsstandards verankert ist. Im Rahmen einer Interventionsstudie wurde eine Lehrerfortbildung entwickelt und evaluiert, in der die Kompetenzen der Chemielehrkräfte gefördert werden sollen, die letztendlich für die Förderung der Erkenntnisgewinnungskompetenzen der Lernenden im Chemieunterricht bedeutsam sind.

Im Mittelpunkt der Fortbildung steht das Experimentieren gemäß dem naturwissenschaftlichen Erkenntnisweg. Die Evaluation dieser eintägigen Lehrerfortbildung erfolgte auf den vier Ebenen (1) Zufriedenheit und Akzeptanz der Fortbildungsteilnehmerinnen und -teilnehmer, (2) Kognitive Veränderungen, (3) Wirkung auf das unterrichtspraktische Handeln und (4) Effekte auf die Schülerinnen und Schüler. In allen vier Bereichen konnten positive Ergebnisse erfasst werden, wodurch die Effektivität dieser Veranstaltung gezeigt und allgemein die Wirksamkeit und Bedeutsamkeit von Lehrerfortbildungen bestätigt werden konnte.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Lehrerfortbildung
  • Chemieunterricht
  • Naturwissenschaftliche Arbeitsweisen
  • Schülerexperimente
  • Chemiedidaktik

Buying Options

39.50 €

37.00 €
49.50 €
53.50 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de