MENÜ MENÜ  

cover

Lebenslanges Lernen. Vergleichende Studien zum Erlernen des Instrumentalspiels, insbesondere des Klaviers, im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter

Susann Kobus

ISBN 978-3-8325-4198-9
284 Seiten, Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 45.50 €
Aus der musikpädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Klavierunterricht entstand die Frage nach Lernunterschieden bei den unterschiedlichen Altersgruppen. Die Autorin analysiert die entwicklungspsychologischen Voraussetzungen für Lebenslanges Lernen im Bereich Instrumentalspiel und die psychologischen und sozialen Einflüsse auf einen Lernprozess im Klavierunterricht.

Die Ergebnisse einer Studie mit Klavierschülern zeigen, dass in den jeweiligen Lebensphasen bestimmte Einflussfaktoren beim Erlernen des Klavierspiels dominieren und zu Schwierigkeiten führen können. Die vorliegende Analyse dieser hemmenden Einflussfaktoren und die Reflexion der eigenen Lebenssituation sollen interessierte Personen bei der Akzeptanz von Schwierigkeiten beim Erlernen des Klavierspiels unterstützen und so zur grundsätzlichen Motivation beitragen. Es wird veranschaulicht, dass sich Lehrkräfte bei der Unterrichtsplanung individuell auf verschiedene Gegebenheiten einstellen müssen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Musikpädagogik
  • Klavierunterricht
  • Instrumentalunterricht
  • Klavierspiel
  • Lebenslanges Lernen

Kaufoptionen

45.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover