MENÜ MENÜ  

cover

Entwicklung der Mikrostruktur und der mechanischen Eigenschaften eines Mg-PSZ-partikelverstärkten TRIP-Matrix-Composits während Spark Plasma Sintering


ISBN 978-3-8325-4163-7
173 Seiten, Erscheinungsjahr: 2016
Preis: 44.50 €
Diese Arbeit beschreibt die Mikrostrukturentwicklung zweier Verbundwerkstoffvarianten, bestehend aus einer hochlegierten TRIP-Stahl-Matrix und 5 Vol.-% Mg-PSZ bzw. 40 Vol.-% Mg-PSZ als Verstärkungsphase, während der Sinterung mittels der Spark-Plasma-Sinter (SPS)-Technologie. Der Effekt der Sinterparameter, des Volumenanteils der Verstärkungsphase und der Verteilung der Verstärkungsphase auf die Mikrostruktur der Verbundwerkstoffe wird erforscht.

Sowohl der während der Sinterung zurückgelegte Stempelweg als auch die Änderung des elektrischen Widerstandes dienen zur Aufklärung der während SPS ablaufenden mikrostrukturellen Vorgänge. Weiterhin erfolgt die Interpretation des Festigkeits-, Verformungs- und Schädigungsverhaltens der Verbundwerkstoffvarianten unter Stauchbeanspruchung auf Grundlage der Mikrostruktur und der verwendeten Sinterparameter. Für die Beschreibung des Fließkurvenverlaufs wird ein Modell vorgeschlagen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Stahl-Matrix-Verbundwerkstoff
  • Spark Plasma Sintering
  • TRIP-Stahl
  • Mg-PSZ
  • Martensit

Kaufoptionen

44.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover