MENÜ MENÜ  

Wirtschaftsdidaktik, Medienpädagogik und Wirtschaftsjournalismus: Probleme und Perspektiven der Vermittlung ökonomischer Themen

Heike Wiest

ISBN 978-3-89722-414-8
380 Seiten, Erscheinungsjahr: 2000
Preis: 40.50 €
Ökonomie gilt als besonders abstraktes, trockenes und schwer vermittelbares Thema. Gleichzeitig bilden ökonomische Fragestellungen in modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaften einen wichtigen Themenkomplex. Zum einem beschäftigen wirtschaftliche Entscheidungen Unternehmer ebenso wie Arbeitnehmer, Hausfrauen wie Rentner, Steuerzahler wie Arbeitslose. Dieses Entscheiden und Handeln setzt ökonomische Kenntnisse und das Verständnis ökonomischer Wirkungsmechanismen voraus. Zum anderen ist die Aufklärung über wirtschaftliche Zusammenhänge wesentliches Fundament demokratischer Gesellschaften, denn politische Partizipation hängt vom Verstehen von wirtschaftlichen Zusammenhängen ab.

Die Verfasserin untersucht, inwieweit Bezugspunkte zwischen den beiden Feldern Wirtschaftsjournalismus und Wirtschaftsdidaktik bestehen. Am Ende der Dissertation steht ein Exkurs zum Thema Ethik und Journalismus.

Keywords:
  • Medienpädagogik
  • Curriculumtheorie
  • Wirtschaftsjournalismus
  • Didaktik
  • Wirtschaftspädagogik

Kaufoptionen

40.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands