MENÜ MENÜ  

cover

Die Verwertbarkeit von Selbstgesprächen im Strafverfahren

Strafrechtliche Fragen der Gegenwart, Bd. 6

Michael Traub

ISBN 978-3-8325-4073-9
230 pages, year of publication: 2015
price: 38.00 €
Eines der umstrittensten Themen im Bereich des Strafprozessrechts ist die Frage, ob gewonnene Beweise möglicherweise einem Beweisverwertungsverbot unterliegen. Michael Traub beschäftigt sich in der vorliegenden Arbeit mit der Verwertbarkeit von Selbstgesprächen im Strafverfahren. Nach einer allgemeinen Definition des Begriffs "Selbstgespräch" geht der Autor zunächst der Frage nach, in welchen Fällen ein unselbständiges Verwertungsverbot in Betracht kommt. Sodann widmet er sich der viel diskutierten Problematik des selbständigen Verwertungsverbots bei Selbstgesprächen.

Hierbei unterzieht er - vor dem Hintergrund bundesverfassungsgerichtlicher Vorgaben - insbesondere die beiden "Selbstgesprächsentscheidungen" des Bundesgerichtshofs einer kritischen Prüfung. Im Anschluss hieran versucht Michael Traub, einen eigenen Lösungsansatz zu entwickeln. Der Autor befasst sich in der vorliegenden Arbeit aber auch mit der Verwertbarkeit entlastender Selbstgesprächsinhalte, mit der Auswirkung des Verwertungsverbots auf Mitbeschuldigte, mit der Frage der Fernwirkung sowie mit dem Problem der Erlangung eines Selbstgesprächs durch Privatpersonen. Abschließend geht er noch auf mögliche Folgen für die Verwertungsproblematik bei Tagebüchern ein.

Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Selbstgespräch
  • Beweis
  • Verwertungsverbot
  • Kernbereich
  • Tagebuch

Buying Options

38.00 €

36.00 €
48.00 €
52.00 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de