MENÜ MENÜ  

cover

Rechtschreibdidaktiken im ersten Schuljahr. Eine psychologische und sprachwissenschaftliche Einordnung und Bewertung

Lebenslang lernen, Bd. 13

Walter Sendlmeier, Alexandra Oertel

ISBN 978-3-8325-4008-1
131 Seiten, Erscheinungsjahr: 2015
Preis: 19.00 €
Die aktuellen Lese- und Rechtschreibprobleme deutscher Schüler werden im öffentlichen und fachlichen Diskurs äußerst kontrovers, emotional und ideologisch geprägt diskutiert.

In diesem Buch wird aus psychologischer und sprachwissenschaftlicher Perspektive eine Einstufung und Bewertung der drei dominierenden didaktischen Ansätze vorgenommen.

Hierbei stehen zwei Fragestellungen im Vordergrund:

- Welche psycholinguistischen Prozesse müssen beim Erwerb der deutschen Orthographie berücksichtigt werden?

- Welche impliziten Grundannahmen zum Laut-Schrift-Bezug und den Sprachverarbeitungsprozessen liegen den Lehrstrategien der unterschiedlichen didaktischen Ansätze zugrunde?

Das Buch richtet sich an Grundschullehrer, die Schulaufsicht und interessierte und engagierte Eltern ebenso wie an Rechtschreibdidaktiker und Studierende der Schulpädagogik, Psychologie und Linguistik.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Rechtschreibdidaktik
  • Buchstaben-Laut-Korrespondenz
  • pädagogische Psychologie
  • Psycholinguistik
  • Phonetik des Deutschen

Kaufoptionen

19.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

17.00 €
29.00 €
33.00 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de