MENÜ MENÜ  

cover

Schon bist du ein Sympatisant. Die rechtlichen und außerrechtlichen Wirkungen eines Wortgebrauchs im Spiegel der Literatur

Dagmar Husmann

ISBN 978-3-8325-3937-5
304 Seiten, Erscheinungsjahr: 2015
Preis: 40.00 €
Die Dissertation setzt sich mit den rechtlichen und außerrechtlichen Wirkungen der Verwendung des Sympathisanten-Begriffs im Kontext des RAF-Diskurses auseinander. Ausgehend von der ursprünglichen etymologischen Bedeutung des Wortes Sympathisant wird erarbeitet, welche Sonderbedeutung der Begriff zeitweise im deutschen Sprachgebrauch einnahm, und welche Wirkungen von dem besonderen Wortgebrauch ausgingen. Der häufige Gebrauch des Wortes Sympathisant erschien in den 1970er-Jahren selbstverständlich. Der Ausdruck Sympathisantenszene wurde neben dem Begriff Terrorismus zum Wort des Jahres 1977 gekürt. Der Begriff war Gegenstand der öffentlichen Diskurse zu der Thematik des Linksterrorismus in der Bundesrepublik Deutschland und fand vielfach Widerhall in der belletristischen Literatur. Über die Interpretation ausgewählter literarischer Werke der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, die seit den 1970er-Jahren bis heute die rechtliche sowie die gesellschaftliche Auseinandersetzung mit den so genannten Sympathisanten widerspiegeln, eröffnet die Dissertation einen Zugang zu dem besonderen Sprachgebrauch und zu dessen rechtlichen und außerrechtlichen Konsequenzen sowie zu dem Wandel bzw. zu der Abschwächung des Sprachgebrauchs im Laufe der Zeit.


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Recht und Literatur
  • Verfassungsrecht
  • Rechtsgeschichte
  • Gegenwartsliteratur
  • Sympathisantenszene um die RAF

Kaufoptionen

40.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

37.00 €
50.00 €
54.00 €

(D) = innerhalb Deutschlands
(W) = außerhalb Deutschlands

*Sie können das eBook (PDF) entweder einzeln herunterladen oder in Kombination mit dem gedruckten Buch (eBundle) erwerben. Der Erwerb beider Optionen wird über PayPal abgerechnet - zur Nutzung muss aber kein PayPal-Account angelegt werden. Mit dem Erwerb des eBooks bzw. eBundles akzeptieren Sie unsere Lizenzbedingungen für eBooks.

Bei Interesse an Multiuser- oder Campus-Lizenzen (MyLibrary) füllen Sie bitte das Formular aus oder schreiben Sie eine email an order@logos-verlag.de