MENÜ MENÜ  

cover

Erweiterung der Reflexionsmethode zur Zusammenfassung von Produktarchitekturen zu einer Produktlinienarchitektur

Pierre Frenzel

ISBN 978-3-8325-3628-2
206 Seiten, Erscheinungsjahr: 2014
Preis: 37.50 €
In dieser Arbeit wird die erweiterte Reflexionsmethode für Software-Varianten und die unterstützenden Werkzeuge für den Vergleich von Software-Varianten auf der Architekurebene beschrieben. Mit der Reflexionsmethode von Murphy ist ein Softwareengineer in der Lage, die Modulsicht bzw. Architektursicht eines Systems, das aus statischen Komponenten, deren Schnittstellen und Abhängigkeiten sowie deren Gruppierungen in Schichten und Subsystemen besteht, zu rekonstruieren.

Die Reflexionsmethode, mit der ursprünglich nur ein einzelnes System analysiert werden konnte, wurde für die Analyse von Software-Varianten erweitert. Die Varianten eines Systems besitzen die Eigenschaft, dass diese sich eine große Menge an Quelltext teilen.

In der Arbeit wird mit Hilfe der Fallstudien gezeigt, dass es möglich ist, unter Zurhilfenahme der Refexionsmethode Software-Varianten zu einer Software-Produktlinien-Architektur zusammenführen zu können.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Reengineering
  • Software-Produktlinien
  • Software-Architektur
  • Architekturrekonstruktion
  • Software-Varianten

Kaufoptionen

37.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?