MENÜ MENÜ  

cover

Optimierung von CHO Produktionszelllinien: RNAi-vermittelter Gen-knockdown und Untersuchungen zur Klonstabilität

Bielefelder Schriften zur Zellkulturtechnik, Bd. 10

Sandra Klausing

ISBN 978-3-8325-3594-0
229 pages, year of publication: 2014
price: 55.40 €
Chinese Hamster Ovary (CHO) Zelllinien stellen das meistgenutzte System für die industrielle Produktion von Biopharmazeutika dar. Um die Effizienz und Ausbeute der Produktionsprozesse weiter zu steigern, kann beispielsweise eine Optimierung der Produktionszelllinien auf Gen- oder Transkript-Ebene durchgeführt werden.

In der vorliegenden Arbeit erfolgte eine solche Zelllinienoptimierung durch einen siRNA-vermittelten knockdown von potentiellen Zielgenen. Die analysierten Zielgene stammten dabei aus verschiedenen zellulären Signalwegen wie der Apoptose, dem Zellzyklus und der Histon-Modifikation. Der stabile Zielgen-knockdown wurde durch lentiviralen Gentransfer eines shRNA-Expressionsvektors und dessen Integration in das Genom der CHO-Zellen erreicht. Die transduzierten Zellpools wurden anschließend in Batch- und Fed-Batch-Kultivierungen hinsichtlich Wachstum und Produktbildung charakterisiert. Insgesamt wurde gezeigt, dass ein siRNA-vermittelter Gen-knockdown erfolgreich für die Identifizierung von Zielgenen für die Zelllinienoptimierung eingesetzt werden kann und einige der untersuchten Gene für eine Zelllinienoptimierung in Frage kommen.

In einem weiteren Teilbereich dieser Arbeit wurde die häufig beobachtete Problematik der Instabilität von Produktionsklonen in Bezug auf die Produktivität untersucht. Dafür wurde der Einfluss einer hohen Passagenzahl, des Selektionsdrucks und des Vektor-Designs auf die Abnahme der Produktbildung eines CHO-Zellklons bewertet. Ergebnisse dieser Analysen lieferten Hinweise auf eine sinnvolle Optimierung während der Zelllinienentwicklung.

cover cover cover cover cover cover cover cover cover
Table of contents (PDF)

Keywords:

  • CHO-Zellen
  • Biopharmazeutika
  • Zelllinienoptimierung
  • Gen-knockdown
  • RNA-Interferenz-Technologie

Buying Options

55.40 €

51.00 €
65.40 €
71.90 €

(D) = Within Germany
(W) = Abroad

*You can purchase the eBook (PDF) alone or combined with the printed book (eBundle). In both cases we use the payment service of PayPal for charging you - nevertheless it is not necessary to have a PayPal-account. With purchasing the eBook or eBundle you accept our licence for eBooks.

For multi-user or campus licences (MyLibrary) please fill in the form or write an email to order@logos-verlag.de