MENÜ MENÜ  

cover

Experimentelle Untersuchung der Einflussgrößen zur Minimierung der Partikelrohemission bei Benzindirekteinspritzung

Forschungsberichte aus dem Institut für Kolbenmaschinen, Bd. 10/2013

Thomas Reck

ISBN 978-3-8325-3571-1
161 Seiten, Erscheinungsjahr: 2013
Preis: 44.50 €
Im Band 10/2013 wird über umfangreiche Untersuchungen zur innermotorischen Partikelreduktion an einen Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung und Abgasturboaufladung berichtet.

Hierzu wurden die Partikelemissionen im neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) analysiert und anschließend Untersuchungen im Katalysatorheizbetrieb und im Motorbetrieb mit Schichtladung durchgeführt. Zur detaillierten Analyse der Partikelentstehungsmechanismen wurden optische Messtechniken an einem Transparentaggregat und einem Vollmotor eingesetzt. Hierdurch konnten weitreichende Erkenntnisse über die Partikelentstehung und -bewegung innerhalb des Brennraums gewonnen werden. Eine Anpassung der Einspritzparameter und eine Erhöhung der Einspritzanzahl konnten hierbei die Partikelemissionen im Katalysatorheizbetrieb signifikant reduzieren. Im Motorbetrieb mit Schichtladung konnte die Partikelemission durch eine detaillierte Analyse der Einspritzparameter und deren Anpassung an die Bedingungen im Motorprozess deutlich reduziert werden.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Partikelemission
  • Ottomotor
  • Direkteinspritzung
  • Partikelrohemission
  • Magerbetrieb

Kaufoptionen

44.50 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?