MENÜ MENÜ  

cover

Vergleichende ganganalytische Untersuchung von Personen mit lumbalen Rückenschmerzen und gesunden Personen

Tobias Schmidt

ISBN 978-3-8325-3567-4
224 Seiten, Erscheinungsjahr: 2013
Preis: 37.00 €
Rückenschmerzen zählen zu einem der bedeutsamsten Gesundheitsprobleme in den westlichen Industrieländern. Die Pathogenese ist dabei noch unklar, wobei neben psychischen vor allem biomechanische Komponenten als Ursachen in Betracht gezogen werden.

Im Rahmen dieser Arbeit wurde eine videobasierten qualitativen und quantitativen Ganganalyse bei 20 Personen mit unspezifischen chronischen lumbalen Rückenschmerzen und 20 erwachsene gesunde Personen durchgeführt. Dabei wurden neben zeitbasierten Parametern die Bodenreaktionskräfte, das Bewegungsausmaß des Beckens sowie der unteren Extremität und die sagittalen und frontalen Gelenkmomente der unteren Extremität bei untersucht.

Es konnten Unterschiede zwischen den Personen mit Rückenschmerzen und den gesunden Personen in den zeitlichen-räumlichen Parametern, im Bereich der Bodenreaktionskräfte, der Gelenkwinkel sowie auch im Bereich der Gelenkmomente aufgezeigt werden.

Die Ergebnisse lassen eine veränderte sensomotorische Kontrolle im Bereich des Beckens und Hüftgelenkes bei Personen mit unspezifischen chronischen lumbalen Rückenschmerzen vermuten. Darüberhinaus scheint es bei diesen Personen asymmetrischere Verhältnisse im Bewegungsverhalten der unteren Extremität während des Gehens zu geben.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Ganganalyse
  • Rückenschmerzen
  • Vicon
  • Symmetrie
  • Becken

Kaufoptionen

37.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?