MENÜ MENÜ  

cover

IT-gestütztes Projektterminmanagement in der Automobilindustrie - Konstruktion eines Referenzmodells auf Basis einer Delphi-Befragung

AutoUni - Schriftenreihe, Bd. 52

Dennis Krull

ISBN 978-3-8325-3534-6
313 Seiten, Erscheinungsjahr: 2013
Preis: 50.00 €
In der Automobilindustrie weisen die Fahrzeugentwicklungsprojekte in Bezug auf Ressourcen und Technologie starke Abhängigkeiten auf. Das IT-gestützte vernetzte Projektterminmanagement unterstützt eine effektive Terminplanung und -steuerung der Projekte. Es werden Methoden zum Multiprojektmanagement berücksichtigt, da die Projekte mit ihren enormen finanziellen und personellen Aufwänden die strategische Ausrichtung des Gesamtunternehmens beeinflussen.

Zur Veranschaulichung der prozeduralen Aspekte des Projektterminmanagements wird eine kybernetische Sicht auf das Multiprojektmanagement eingenommen und davon ein Modell zum Projektterminmanagement abgeleitet, um eine Komplexitätsreduktion und Strukturierung des Themas zu erreichen. Darüber hinaus können dadurch die in der industriellen Praxis vorgefundenen Terminpläne und Planungsfunktionalitäten auf generische Objekte und Primitiven zurückgeführt werden. Die Referenzmodellanforderungen sind über eine Delphi-Befragung von allen deutschen Automobilherstellern und einiger ihrer Lieferanten erhoben worden. Auf Basis dieser Erkenntnisse erfolgte die Konstruktion des Referenzmodells zum Projektterminmanagement.

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Keywords:

  • Projektterminmanagement
  • Multiprojektmanagement
  • Terminplanung
  • Delphi-Befragung
  • Referenzmodellierung

Kaufoptionen

50.00 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Wollen auch Sie Ihre Dissertation veröffentlichen?