MENÜ MENÜ  

cover

Mobile internetfähige Geräte im Strafrecht

Das Strafrecht vor neuen Herausforderungen , Bd. 33

Christopher Jones

ISBN 978-3-8325-3454-7
270 pages, year of publication: 2014
price: 41.50 €
Neue mobile internetfähige Geräte unterscheiden sich durch Vereinigung der Funktionalitäten von PCs und Mobiltelefonen, die Integration zusätzlicher Sensoren und eine typischerweise dauerhafte Verbindung mit dem Internet von bisherigen Gerätearten.

Diese Besonderheiten mobiler internetfähiger Geräte werden zunächst dargestellt und aus rechtlicher Perspektive bewertet. Dabei wird die Notwendigkeit eines "mobilen Internetstrafrechts" als Ansatz zur Bekämpfung der Gefahren durch neue Informationstechnologien erwogen sowie die Übertragbarkeit der bestehenden Strafnormen des Computer- und Internetstrafrechts, einschließlich des Urheber- und Datenschutzrechts, untersucht. Beispielhaft wird das Phänomen der Nutzung von Ortungsinformationen für Onlinedienste (sog. Location Based Services) im Detail beleuchtet.

Table of contents (PDF)

Keywords:

  • Strafrecht
  • Internet
  • Smartphone
  • ortsbezogene Dienste

Buying Options

41.50 €
cover cover cover cover cover cover cover cover cover